3. Reiseblogger Stammtisch – Ein Résumé

Der 3. Reiseblogger Stammtisch NRW lockte uns in die hinreißende und einzigartige Hacienda Real in Düsseldorf. Hier wird lateinamerikanisches Feeling nicht nur vermittelt, sondern auch gelebt. Das außergewöhnliche Ambiente führte dazu, dass sie Ideen nur so gesprudelt sind.

Begonnen haben wir den Abend mit einem gemütlichen Get-Together, mit einem leckeren kühlen Drink mit Hibiskussirup. Dies sollte der Einstieg sein für unser neues Konzept des Reiseblogger Stammtisch NRW.

Ein kleiner Rückblick:

Zusammen mit Juan von Traveler’s Buddy entstand die Idee zum Stammtisch Ende 2015. Wir wollen uns mit anderen Reisebloggern vernetzen und neue Kontakte knüpfen. Schnell wurde uns klar, dass hinter der Idee des Treffens mehr steckt. Unsere Idee also: Ein Treffen von Bloggern für Blogger, gewürzt mit typischen Themen. Der ideale Zeitpunkt um sich auszutauschen.

Reiseblogger Stammtisch NRW
Die traumhafte Hacienda Real

Der Reiseblogger Stammtisch – auf einen Blick:

  • Treffen ca. alle 2 Monate
  • Innerhalb NRW’s und zentral erreichbar
  • Immer ein Thema des Abends
  • Jeder kann sich einbringen wenn er will
  • Wir stimmen gemeinsam ab, was wir thematisieren
  • Experten beleuchten auch mal eine andere Sicht der Dinge
  • Die ein oder andere Überraschung

Grundlagen der Fotografie

Gestartet haben wir dieses Konzept, mit einer Präsentation zum Thema „Grundlagen der Fotografie“. Hier wurden wirklich nur absolute Basics zum Thema, Blende, ISO und Verschlusszeit, behandelt. Es sind einige sehr interessante Diskussionen entstanden viele haben sich in das Thema eingebracht.

Zum krönenden Abschluss wurden noch 2 Fotos live bearbeitet. 2 Unterschiedliche Meinungen zum Thema Bildbearbeitung haben so gezeigt, dass es keine Regeln gibt. Jeder bearbeitet seine Bilder schlichtweg nach Geschmack. An dieser Stelle noch mal ein großes danke an unseren Referenten Nico Wächter und Thomas von reisen-fotografie.de

Während der Vortrages konnten wir hervorragend lateinamerikanisches Essen genießen. Das Angebot der Hacienda Real in Düsseldorf konnte vor allem mit der frische der Zutaten und leckeren Zusammensetzungen punkten. So haben wir von hausgemachten Nachos, Guacamole, Quesadillas und vieles mehr, genascht.

Reiseblogger Stammtisch NRW
Zum Thema des Abends, gab es auch die passende Präsentation.

Die Überraschung des Abends

Am Anfang des Abends wurde es bereits angekündigt. Polyglott hat uns für unseren Reiseblogger Stammtisch coole Retro-Reiseführer als Give-Away zur Verfügung gestellt. So durften wir alle kurz in Erinnerungen an Paris, Rom, London, New York und Wien schwelgen. Eine kleine Zeitreise an einem Abend, die alle genossen haben.

Zu den Reiseführern haben wir noch Retro Postkarten verteilt, die leider viel zu schnell vergriffen waren. Bei dem tollen Design aber auch kein Wunder. Vielen Dank an dieser Stelle nochmals an Polyglott und Travel House Media für die tolle Unterstützung!

Reiseblogger Stammtisch NRW
Mit den Reiseführern von Polyglott haben wir eine kleine Zeitreise gemacht.

Eine gemischte Tüte Reiseblogger

Beim 3. Reiseblogger Stammtisch trafen 14 Blogger aus den verschiedensten Reisebereichen zusammen. Vom Reisen mit Kind, Couchsurfen oder glutenfreiem Reisen, war einiges vertreten. Mit dabei waren: Greta (Glutenfrei um die Welt), Sabine (Ferngeweht), Alex (Levartworld), Anna (Reiselustig), Wibke (Web und Welt), Thomas (reisen-fotografie.de), Ingo (Reise-Wahnsinn), Chris (Globesurfer), John (Continental Breakfast Travel), Simone (OutZeit Blog), Alex (Meine Umwege) und Juan (Traveler’s Buddy).

Reiseblogger Stammtisch NRW
Das leibliche Wohl kam in der Hacienda Real nicht zu kurz.

Preview zum nächsten Reiseblogger Stammtisch

Unser nächster Reiseblogger Stammtisch findet am 28. 07. im Legoland Discovery Centre in Oberhausen statt. Anmelden könnt ihr euch entweder über kontakt@yummytravel.de oder über unsere Facebook Gruppe.

Wollen Sie als Firma oder Touristker unseren Stammtisch unterstützen oder ein Teil davon sein? Melden Sie sich gerne hier.

The following two tabs change content below.
Jessica

Jessica

Hi, schön, dass du hier bist! Ich bin Jessica und habe mein Herz an fremde Kulturen verloren. Mit der Kamera in der Hand erkunde ich die Welt. Ich bin kunstinteressiert, immer unterwegs, süchtig nach Erdnussbutter, guten Burgern, Streetart und Disney-Filmen. Mein Herz habe ich schon lange an meine Heimat - den Ruhrpott, verloren. Begleite mich auf meiner Reise!

16 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.