Reisepläne für 2017 – Inspirationen und Orte

So schnell kann das gehen, das neue Jahr steht vor der Tür. Zeit also neue eieisepläne für 2017 zu schmieden. Für mich heißt das recherchieren, verlieben und planen. Mir brennt es unter den Nägeln neue Ecken der Welt zu entdecken.

Im letzten Jahr war ich in viel in Deutschland unterwegs unter anderem in Köln, Hamburg und Sachsen und die Nordsee. Habe Sri Lanka bei einer Rundreise erkundet. Habe das neue Jahr in Luxemburg und in der Südeifel verbracht. Italien, genauer genommen Rom, Mailand und das Aostatal unsicher gemacht.

2 unfassbar schöne Wochen in New York City erlebt. Amsterdam erkundet. Meine Lieblings-Hauptstadt London wiedergetroffen.  Alle Reisen waren toll und auch einzigartig. Doch ich will mehr.

Mein Reisepläne für 2017

Starten werde ich mein Reisejahr 2017 in der Schweiz. In Zürich werde ich mich auf die Suche nach der leckersten Schokolade und dem besten Käsefondue machen.

Als Asien-Fan plane ich für den Anfang des nächsten Jahres eine 3-wöchige Reise nach Malaysia und Singapur. Genau genommen möchte ich die Insel Borneo erkunden. Drittgrößte Insel der Welt mit einer beeindruckenden Natur.

reiseplaene_2017-1

Auch Ägypten wird mich wiedersehen. Ich habe einfach Fernweh nach dem Roten Meer. Bunter Fische, badewannenwarmes Wasser und eine Küche, für die ich töten würde. Ein weiterer Traum von mir ist eine Rundreise durch Schottland. Die stand eigentlich schon für dieses Jahr auf dem Plan. Aufgeschoben ist ja bekanntlich nicht aufgehoben.

Neben diesen ganzen weiten Zielen möchte ich aber auch meine Heimat den Ruhrpott, noch weiter erkunden. Auch Deutschland mit der sächsischen Schweiz und dem Schwarzwald reizt mich sehr.

reiseplaene_2017-2

Einladung zur Blogparade

Genug von mir. Ich habe noch Platz nach oben und in deswegen immer noch auf der Suche nach interessanten Reisezielen. Vielleicht finde ich da ja noch einen Ort, den ich bis dato noch gar nicht kannte. Um mitzumachen brauche ich natürlich deine Reisepläne für 2017.

Es gibt nur ein paar Regeln:

  • Der Beitrag zur Blogparade soll deine Reisepläne für 2017 beinhalten.
  • Untermale deinen Artikel mit schönen Fotos. (Ich liebe Fotos!)
  • Verlinke meine Seite (yummytravel.de) in deinem Beitrag und hinterlasse hier einen Kommentar mit deinem Link.
  • Am Ende werde ich alle Beiträge zusammenfassen.
  • Bis zum 31.01.2017 könnt ihr teilnehmen.

Ich freue mich sehr auf eure Inspirationen!

Blogs die mir ihre Reiseziele verraten haben

Zypresse unterwegs

Janet Free

Die Liebe zum Reisen

Fernweh & Heimatliebe

Sunniest Way

Die bunte Christine

Travellicious

Gin des Lebens

Kuchenerbse

aisee the world

Bavarian Geek

reisen-fotografie.de

Lieschenradischen reist

Bonviant @ work

So geht Urlaub!

nordetrotter

Reisefeeling

Tourstory

Linn Dubh

Wilkommen Fernweh

Viermal Fernweh

In 80 Tagen um die Welt

Daheimistlangweilig

Travellingcarola

Ria on Tour

imprintmytravel

Patnitravels

Erkunde die Welt

clever-sparen-blog.de

dastoa

Bo’s Wohnmobil Reisen

kurzreisenundmeer

ChrisCat unterwegs

Bestager Reiseblog

Frau Wanderlust

On Brink

Travelcats

Urlaubsreif und Meer

Dinky-Land

Whale of a time

lichttraeumer

Trip to the planet

Traveling Mac

Jäger und Sammler

m-mehle.de

Lieblingserinnerungen

Jessica Jasmin reist

Comfort Zone

Gailtal on Tour

Frautschi

NIMSAJ

Unterwegs mit Kind 

Spaness

Leben à la carte

My delightful Spots

Reiseschnapschüsse

WorldCalling4Me

Geheimtippreisen

Benji auf Reisen

Wandernd

Ziel ungewiss

Schwerti on Tour

Kleiner Elefant

Lupesi

Siemund

Passenger X

Die Reise Eule

Reisekladde

Nordlicht unterwegs

Lieben Leben Reisen

Before We Die

Das blaue Gnu

Little Discoveries

Longvoyage

Hier findet ihr meine letzten Blogparaden:

Warum in die Ferne schweifen? – 33 Antworten

Kulinarischer Urlaub einmal um die Welt

http://www.zypresseunterwegs.de/2016/11/30/unsere-wunschliste-f%C3%BCr-das-reisejahr-2017/Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

The following two tabs change content below.

Jessica

Hi, schön, dass du hier bist! Ich bin Jessica und habe mein Herz an fremde Kulturen verloren. Mit der Kamera in der Hand erkunde ich die Welt. Ich bin kunstinteressiert, immer unterwegs, süchtig nach Erdnussbutter, guten Burgern, Streetart und Disney-Filmen. Mein Herz habe ich schon lange an meine Heimat - den Ruhrpott, verloren. Begleite mich auf meiner Reise!

171 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.