Warum in die Ferne schweifen? – Einladung zu Blogparade

Wir reisen, wir erkunden, wir lernen von anderen Kulturen.

Aber warum, tun wir das eigentlich alles? Wäre es einfacher einfach zu Hause zu bleiben, Dinge distanziert zu beachten und eine Ich-kann-eh-nichts-ändern-Einstellung einzunehmen? Reisen erweitert unseren Horizont und trotzdem sind wir eingeschränkt. Gibt es vielleicht Schranken, die wir brechen können?

So wie der gute alte Goethe es damals schon sagte:

Willst du immer weiter schweifen?

Sieh, das Gute liegt so nah.

Lerne nur das Glück ergreifen.

Denn das Glück ist immer da.

Trifft das denn auch auf uns zu? Wäre es einfacher in der Comfort-Zone zu bleiben? Sollten wir eventuell an unserer Reiseeinstellung zweifeln?

Warum in die Ferne schweifen?

Warum in die Ferne schweifen?

Ich möchte deine Meinung dazu kennen lernen!

  • Warum bist du ein Reisender?
  • Was macht den Reiz für dich aus?
  • Ist es für dich eine Alternative, dein Reiseverhalten einzuschränken?
  • Hat sich dein Reiseverhalten jemals geändert?
  • Kennst du Menschen, die sich selbst einsperren?
  • Lässt du dich z.B. durch Medienberichte abschrecken?
  • Können wir noch etwas optimieren?
  • und und und …

Alles ist hier möglich. Die Große Frage ist: “Warum in die Ferne schweifen?”

Warum in die Ferne schweifen?

Es gibt nur ein paar klitzekleine Regeln:

  • Der Beitrag zur Blogparade sollte mindestens 500 Wörter umfassen. Platz nach oben, ist aber immer.
  • Untermale deinen Artikel mit schönen Fotos.
  • Verlinke meine Seite in deinem Beitrag und hinterlasse hier einen Kommentar mit deinem Link.
  • Am Ende werde ich alle Beiträge zusammenfassen.
  • Bis zum 15.07.2016 könnt ihr auf euren Blogs über die Frage “Warum in die Ferne schweifen?” philosophieren.

Hier verraten die Teilnehmer, warum sie in die Ferne schweifen:

Levartworld – Warum wir gerne reisen

Die Reise Eule – Warum in die Ferne schweifen…

Willkommen Fernweh – Über den Reiz des Reisens

Planetenreiter – Warum reisen wir?

Stille Stärken – Reisen oder Komfortzone?

Reisen Fotografie Blog – Reisen bedeutet für uns … so vieles!

Weltentdeckerin – Nah oder Fern: Das Leben ist eine ständige Reise

Roadtrip-Girl – Warum in die Ferne schweifen?

Fratuschi – Warum in die Ferne schweifen?

Reiseschnappschüsse – Warum in die Ferne schweifen?

Ecomedia – Warum in die Ferne schweifen?

Leben a la Carte – Reisen als Lebenseinstellung

Ecotravelmania – Mittendrin statt nur dabei!

Becherwürfel – Warum in die Ferne schweifen?

Fuelblog – Warum in die Ferne schweifen?

erlebnis-sachsen.de – Was weckt in uns die Reiselust?

Work & Travel und Backpacking – Darum reise ich, warum reist du?

Travel Moments – 6 Gründe, warum reisen so wichtig ist

Me, Wasabi – Why true wanderlust nerver dies

sandrahatfernweh – Warum ich das reisen liebe?

Herman unterwegs – Warum in die Ferne schweifen

Living like the Renegades – Tolkien und das Fernweh

franziefliegt – Warum in die Ferne schweifen?

Glückauf Wanderlust – Warum in die Ferne schweifen?

Places and Pleasure – Warum in die Ferne schweifen

Wimmelköpfchen – Weshalb wir mit Kindern reisen sollten!

Segeln mit Yemanja – 8 Gründe, um in die Ferne zu schweifen oder weit zu segeln

7 Kontinente – Warum ich Reise: Eine Liebeserklärung

Klaus Reuss – Vom Reisen und Ankommen

adventureluap – Warum das Reisen so schön ist

Hier findest du die Artikel zu meiner letzten Blogparade:

Lies hier weiter:

The following two tabs change content below.
Jessica

Jessica

Hi, schön, dass du hier bist! Ich bin Jessica und habe mein Herz an fremde Kulturen verloren. Mit der Kamera in der Hand erkunde ich die Welt. Ich bin kunstinteressiert, immer unterwegs, süchtig nach Erdnussbutter, guten Burgern, Streetart und Disney-Filmen. Mein Herz habe ich schon lange an meine Heimat - den Ruhrpott, verloren. Begleite mich auf meiner Reise!

61 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.