New York Tipps – finde deinen NYC Geheimtipp – von Insidern empfohlen!

Canary Wharf und Greenwich – Guide für die Docklands London

Willkommen auf meinem Reiseblog!

Reiseblog Reiseblogger Jessica Niedergesäß Yummy TravelKulinarische Touristenfallen waren gestern! Auf meinem Reiseblog Yummy Travel nehme ich dich mit zu den schönsten und leckersten Orten auf der Welt. Ich bin Jessica und habe 2015 diesen kulinarischen Reiseblog ins Leben gerufen und über die Jahre mit ganz viel leckerem Futter großgezogen. Ich wage gerne einen Blick in fremde Kochtöpfe und stürze mich dabei auch gerne mal in außergewöhnliche Situationen –  Stichwort: Kochen im Dschungel.

Hier auf meinem Reiseblog ist für jeden etwas dabei, für den Individualurlauber, den Abenteurer oder auch den Genießer!

Neu auf dem Reiseblog

Wildlife in Borneo – Borneo Tiere: In 20 Fotos durch den Dschungel

Borneo ist nicht nur die drittgrößte Insel der Welt, sondern auch einer der einzigartigsten Orte der Erde.  750.000 Quadratkilometer beherbergen eine unglaubliche Vielfalt von Lebensräumen. Angefangen mit dichtem tropischem Dschungel bis hin zu komplexen Korallenriffsystemen, die an den Küsten gefunden…

4 gute Gründe um mal wieder eine Postkarte zu verschicken

Sind wir doch mal ehrlich, eigentlich schreiben wir doch kaum noch Postkarten von unseren Reisen. Das ist schade, denn wenn man sich zurückerinnert, hat man sich doch auch immer gefreut, wenn eine Postkarte von Freunden oder Verwandten zu Hause eingetrudelt…

Reiseblogger Interview: Vegan Essen auf Reisen

Vegan leben und Reisen lässt sich heutzutage gut verbinden und das ist vor allem sehr genussvoll! Melanie hat einen Reise- und Foodblog und berichtet über ihre kulinarischen veganen Entdeckungen in Europa. Dazu passend findest du auf ihrem Blog allerhand leckere…

London Geheimtipps – 10 Orte die du garantiert noch nicht kennst!

In London bin ich nicht mehr fremd. Ankommen fühlt sich fast immer wie nach Hause kommen an. Ich bin sehr oft in meiner Liebsten europäischen Hauptstadt und entdecke aber immer noch neue Ecken. Mittlerweile suche ich gezielt nach Orten die…

Hähnchen mit Cashewnüssen aus Thailand: Gai Pad Med Mamuang

Hähnchen mit Cashewnüssen aus Thailand: Gai Pad Med Mamuang

Zu leckeren Gerichten mit Cashewnüssen kann ich ja nicht nein sagen. In Thailand habe ich nun zum ersten Mal den Klassiker gekocht: Gai Pad Med Mamuang. Hierbei handelt es sich um ein Wokgericht das mit frischem Gemüse, Cashewnüsse und knuspriges…

Reiseblog Yummy Travel- kulinarische Reiseerlebnisse

Meine 3 Reisehighlights aus 2019 – Blogparade

Vor 2 Jahren habe ich bereits eine ähnliche Blogparade gestartet bei der über 70 Blogs mitgemacht haben. Die Artikel, die Zustande gekommen sind, waren alle wahnsinnig toll und haben das Reisejahr zusammengefasst und einen Ausblick auf das kommende Jahr geliefert….

Kulinarische Reiseerlebnisse

Der Reiseblog für kulinarische Entdeckungen. Jetzt Reiseblog entdecken.

Toong Tong Gung – Traditionelle Thailändische Frühlingsrollen

Die thailändische Küche ist unglaublich wandelbar und wie bei vielen Gerichten verschwimmen bei den thailändischen Frühlingsrollen ein wenig die Grenzen. Irgendwie sind diese nämlich ein Mittelding zwischen chinesischen Wantans und Frühlingsrollen. In die Thailand sind die sogenannten „Money Bags“, so…

Meine Abenteuerreisen

Reise auf meinem Reiseblog mit mir quer durch die Welt. Jetzt Reiseblog entdecken.

Poh Tak – scharfe Thailändische Suppe mit Seafood

Die Thailänder mögen es scharf. Sehr scharf. Die meisten Suppen in Thailand sind da keine Ausnahme von dieser Regel. Poh Tak ist eine sauer-scharfe Seafood Suppe. Die Säure bekommt die Suppe durch frischen Limettensaft. Das schafft einen schönen Kontrast zu…

Toong Tong Gung – Traditionelle Thailändische Frühlingsrollen

Die thailändische Küche ist unglaublich wandelbar und wie bei vielen Gerichten verschwimmen bei den thailändischen Frühlingsrollen ein wenig die Grenzen. Irgendwie sind diese nämlich ein Mittelding zwischen chinesischen Wantans und Frühlingsrollen. In die Thailand sind die sogenannten „Money Bags“, so…