Bremerhaven: Deutschlands geheime kulinarische Fischhauptstadt?

Bremerhaven mag neben seiner „großen“ Schwester Bremen oft nicht wahrgenommen werden, allerdings hat Bremerhaven den einzigartigen Vorzug, ein kulinarisches Highlight zu beherbergen – Fisch. Denn hier befindet sich der Dreh- und Angelpunkt der Fischindustrie. Neben Restaurants und Fischmanufakturen haben sich hier auch einige der großen Industriegiganten angesiedelt.

Ist Bremerhaven Deutschlands geheime kulinarische Fischhauptstadt?

Schaufenster Fischereihafen

Das kulinarische Epizentrum von Bremerhaven befindet sich ein paar Kilometer außerhalb des Zentrums – der Fischereihafen. Perfekt an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden und mit vielen (kostenlosen) Parkplätzen.

Hier kannst du herrlich schlemmen, denn die verschiedenen Fischrestaurants befinden sich direkt nebeneinander, den Angestellten bei der Produktion in den Packhallen über die Schulter schauen und eine Hafenrundfahrt oder auch Krabbenkutterfahrt unternehmen.

Fischräucherei Franke

geräucherter Fisch Franke
Frisch geräucherter Lachs in der Fischräucherei Franke
geräucherter Fisch Franke
Der geräucherte Fisch bei Franke, wird immer noch auf traditionelle Art in großen Öfen geräuchert

Im Herzen des Fischereihafens, befindet sich die Fischräucherei Franke. Hier wird noch mit Tradition und auch mit den Rezepten wie vor 80 Jahren geräuchert. In den großen Holzöfen, die sich inmitten des Verkaufsraumes befinden wird Heilbutt, Lachs, Schellfisch oder Rotbarsch über Erlenholz-Spänen goldgelb geräuchert.

Das Angebot ist klein, aber umso authentischer. Ein Hauch von Nostalgie ist in den absolut vernünftigen Preisen inklusive.

Verfehlen kannst du die Räucherei eigentlich nicht, folge einfach deiner Nase!

Infos:

  • Fischräucherei Franke
  • Am Pumpwerk 2, 27572 Bremerhaven
  • Öffnungszeiten: Montag – Freitag 07:30 Uhr – 16:30 Uhr, Samstags 07:30 – 13:00 Uhr

Fiedlers Fischmarkt anno 1906

Fiedlers Fischmarkt Fischauswahl frisch
Im Fiedlers Fischmarkt gibt es eine große Fischauswahl an fangfrischem Fisch
Bremerhaven Fisch
Auch verschiedene Spezialitäten in einer detailverliebten Kulisse warten auf die Kunden

Unmittelbar gegenüber von der Fischräucherei Franke befindet sich Fiedlers Fischmarkt. Hier wird neben frisch geräuchertem Fisch auch eine Menge an frischem Fisch angeboten. Dazu gibt es auch exklusivere Delikatessen, wie Kaviar und verschiedene Feinkostsalate.

Im Gegensatz zur Fischräucherei Franke wirkt Fiedlers Fischmarkt wie ein kleines Disneyland. An jeder Ecke erwarten einen neue Geräusche und visuelle Reize. Der Laden ist groß und es gibt an allen Ecken etwas neues zu entdecken. Besonders schön ist die große Auswahl an Gewürzen und Weinen – passend zum Fisch.

Ein besonderer Service, vor allem für Leute die von weiter angereist sind, ist das bereitstellen von Kühlakkus, damit der Fisch auch bis zu Hause überlebt. Für alle die sich auch Zuhause mit den Köstlichkeiten von Fiedler verwöhnen lassen möchten, bietet der Händler auch einen Online-Shop an.

Infos:

  • Fiedlers Fischmarkt anno 1906
  • An der Packhalle IV 34, 27572 Bremerhaven
  • Öffnungszeiten Montag und Samstag 09.00 Uhr – 17.00 Uhr, Dienstag bis Freitag 09.00 Uhr – 18.00 Uhr, Sonntag 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

Fiedlers Kolonialwarenladen mit Café

Direkt neben Fiedlers Fischmarkt befindet sich der zugehörige Kolonialwarenladen. Auch hier fühlt man sich direkt in der Zeit zurückversetzt, denn die liebevolle Dekoration ist auch hier wieder zu finden. In dem kleinen Café kann man ein paar Mitbringsel einkaufen und es sich bei einem leckeren Stück Törte oder Eis gemütlich machen.

Infos:

Kochen im Seefischkochstudio

Kochen im Seefischkochstudio
Kochen im Seefischkochstudio

Wer hätte es anders gedacht? Auch das Seefischkochstudio befindet sich im Herzen des Fischereihafens vom Bremerhaven. Nur einen Steinwurf von den vorher vorgestellten Läden entfernt. Das Seefischkochstudio macht mit seinen Kochkursen und Kochshows auch aus einem Laien ein kleinen Profi.

Anschaulich wird hier erklärt wie frischer Fisch aussehen muss, welche Qualitätsmerkmale für Frische ausschlaggebend sind und welche verschiedene Zubereitungsformen möglich sind.

Ich habe im Seefischkochstudio einen kleinen Kochkurs gemacht und zusammen mit Fisch Sommelier Ralf Harms ein exklusives Rezept für meinen Blog entwickelt.

Infos:

Mein kreiertes Rezept: Kabeljau in Zitronenöl konfiert auf Spargel-Bärlauch-Risotto

Kabeljau Rezept: In Zitronenöl konfiert auf Spargel-Bärlauch-Risotto
Kabeljau in Zitronenöl konfiert auf Spargel-Bärlauch-Risotto
Kabeljau Rezept: In Zitronenöl konfiert auf Spargel-Bärlauch-Risotto
Spargel-Bärlauch-Risotto mit Stremellachs

Das zugehörige Rezept folgt in Kürze!

Ein Muss – Fischbrötchen Essen in Bremerhaven

Fischbrötchen in Bremerhaven
Ein leckeres Fischbrötchen gehört beim Besuch in Bremerhaven dazu!

Bei Fisch 2000 unweit des Fischereihafens gibt es es leckere Fischbrötchen, die jeden Tag frisch belegt werden. Ich habe mich für eine Matjes Variante mit Aalrauch entschieden. Hier handelt es sich um ein Matjesfilet ohne Haut, gereift in einer Kräuterbeize und verfeinert mit einem Hauch Nelke und Piment.

Kenner sollten ab Mai zu den Fischbrötchen mit Nordseekrabben greifen. Ab Mai geht die Krabbensaison los und die kleinen Köstlichkeiten sind besonders schmackhaft.

Infos:

  • Fisch 2000
  • An der Packhalle VI 2, 27572 Bremerhaven
  • Öffnungszeiten: Montag – Freitag 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr, Samstag 08:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Die letzte Kneipe vor New York – Treffpunkt Kaiserhafen

Fisch Essen in Bremerhaven
In der letzten Kneipe vor New York gibt es leckere Fischgerichte

Ein Tipp der sich am anderen Ende der Stadt, nämlich im Überseehafen (am Hafenbecken III) befindet ist der Treffpunkt Kaiserhafen. Das Lokal bezeichnet sich als „die letzte Kneipe vor New York“. Tatsächlich hat das Restaurant schon eine ordentliche Portion Geschichte auf dem Buckel.

Das Restaurant hat den ursprünglichen Charme einer „echten“ Hafenkneipe und ist bis unter die Decke mit Ausstellungsstücken ausgestattet. Hier finden Kenner viele Elemente der Seefahrt und Nautik wieder.

In der direkten Nachbarschaft befindet sich die weltbekannte Lloyd-Werft. Hier wurden große Passagierschiffe wie die Queen Elisabeth gebaut. Regelmäßig stehen hier auch andere Schiffe im Trockendock.

Infos:

  • Treffpunkt Kaiserhafen
  • Franziusstraße 92, 27568 Bremerhaven
  • Öffnungszeiten: Sonntag bis Donnerstag 11:00 Uhr bis 22:00, Freitag & Samstag 11:00 Uhr bis 23:30 Uhr

Ausflug von Bremerhaven nach Bremen

Wenn du nach dem ganzen Fisch noch Lust auf eine andere Stadt hast, denn empfehle ich dir einen Ausflug zur großen Schwester nach Bremen. Ich habe auf meinem Blog auch schon über Bremen berichtet. Hier findest du meine Artikel:

Warst du schonmal in Bremerhaven? Wie hat dir die Stadt gefallen?

Offen und ehrlich: Danke an Erlebnis Bremerhaven für die Einladung. Meine Meinung wird dadurch wie immer, nicht beeinflusst. Ich berichte nur über Orte und Dinge, die ich wirklich von Herzen empfehlen kann.

1 Kommentar

  • Wichtige ZUsatzinformation: Das Seefischkochstudio ist ebenerdig erreichbar und verfügt über eine Toilette für Rollstuhlfahrer.

    Wir waren nicht zu einem Kochkurs, wir waren zu einer Kochshow unter dem Motto „Streetfood, Burger, Tapas und Meer“. Unser Gastgeber war Sebastian Uecker, ein junger, lockerer Koch, der uns mit viel Freude und immer wieder einmal einem Scherz kurzweilig durch die Kochshow begleitete. Nach der 90-minütigen Kochvorführung gab es in der Messe ein kalt-warmes Fischbuffet. Das war ein tolles Erlebnis, kann ich nur weiterempfehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.