Original Tiramisu Rezept
Oh la la ... dieses Original Tiramisu Rezept schmeckt wie von Nonna.

Original Tiramisu Rezept – Leckeres Dessert aus Italien

Das ultimative originale Tiramisu Rezept ist ein italienisches Dessert aus Schichten kaffeegetränkter Löffelbiskuits und einer reichhaltigen, samtigen Mascarpone-Creme. Ein italienisches Dessert ganz ohne backen!

Was ist Tiramisu?

Es ist einfach zu erkennen, ob du ein echtes und klassisches Tiramisu vor dir stehen hast. Jeder Bissen hat eine reichhaltige, aber luftige gelbliche Creme, einen Hauch Alkohol und weiche, aber nicht matschige Löffelbiskuits mit Kaffeegeschmack der von Espresso kommt. Es sollte auch eine subtile Süße vom Zucker mit genau der richtigen Bitterkeit aus Kaffee und Kakaopulver vorhanden sein.

Bedeutung und Herkunft von Tiramisu

Tiramisu wurde neben anderen Desserts in Bordellen in der wunderschönen norditalienischen Stadt Treviso erfunden, die für ihre sexuell entspannten Sitten und Vergnügungssuchenden Bewohner bekannt ist. Tiramisu bedeutet auf Italienisch wörtlich “zieh mich hoch, heb mich hoch” oder wörtlich “hochziehen”.

Original Tiramisu Rezept – Leckeres Dessert aus Italien

Original Tiramisu Rezept
Ein leckeres Tiramisu bildet in Italien oft den Abschluss eines leckeren Essens.

Kommen Eier in das Tiramisu?

In den meisten traditionellen original italienischen Tiramisu-Rezepten aus Italien findest du Eigelb. Dies verleiht der Creme ihre gelbliche Farbe, ihren vollen Geschmack und ihre dicke Textur. Während einige Rezepte, wie die nicht klassischen, Sahne verwenden, ist es für die Konstistenz am besten sehr frische Eier zu verwenden. Am besten im Bio Qualität und vom lokalen Bauern.

Die Tiramisu-Creme

Mascarpone, Frischkäse oder beides als Zutaten? Verwende für die besten Ergebnisse nur Mascarpone! Frischkäse hat einen säuerlicheren Geschmack als die süße Mascarpone. Einige Rezepte kombinieren diese beiden Sorten, was einen komplexeren Geschmack ergibt, aber für den reichhaltigsten (und meiner Meinung nach besten) Geschmack verwende ich nur Mascarpone.

Eiweiß oder Sahne?

Die meisten Rezepte verwenden Sahne oder Eiweiß in der Zubereitung. Beide müssen geschlagen werden, um eine leichte Füllung zu erhalten. Dies wird dann in die Mascarpone und das Eigelb eingearbeitet. Sahne oder Eiweiß haben jeweils einen anderen Geschmack. Eiweiß macht den Teig luftiger, während Sahne das Tiramisu noch reichhaltiger macht.

Im heutigen Rezept verwende ich Eiweiß, das ist das originale Tiramisu Rezept und macht das Tiramisu noch luftiger und frischer als die schwere Sahne. Um Sahne anstelle von Eiweiß zu verwenden, einfach 200ml Sahne verwenden.

Art des Alkohols in Tiramisu?

Marsala ist ein süßer italienischer Rotwein, der traditionell für Tiramisu mit dem Kaffee verwendet wird, und meine Lieblingsoption. Was kann anstelle von Marsala noch verwendet werden? Wenn du nach einem Ersatz suchst, ist Amaretto mein Favorit, aber du kannst auch Kaffeelikör oder Mandellikör verwenden. Lecker!

 

Was sagst du zur italienischen Küche? Bist du im Herzen auch eine kleine Mamma? Ich freue mich deinen Kommentar zu diesem original Tiramisu Rezept zu hören!

Hier findest du weitere Rezepte aus Italien:

1 Comment

  • Fast genauso mache ich das Tiramisu. Allerdings nehme ich von allem die doppelte Menge, da es immer gleich viele Mitesser gibt. Ich mag die Tiramisu mit ein wenig Frischkäse. Das gibt einen etwas raffinierteren Geschmack.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.