London: Die 7 besten Donut Hot Spots – garantiert lecker!

Für mich ist London ja immer mein persönliches Schlaraffenland. Auf zahlreichen Märkten und Street-Food Spots schlemme ich mich bei meinen Aufenthalten durch London. Meist zieht es mich mindestens 2 Mal in Jahr in die britische Hauptstadt.

Mittlerweile habe ich mich schon ordentlich durch die Stadt gefuttert und möchte euch meine Liebsten Food Spots nichts vorenthalten. Diesmal steht alles im Zeichen eines kleines frittierten Gebäcks – dem Donut.

London hat in Sachen Donuts einiges zu bieten. Von so einer Auswahl außerhalb der üblichen Ketten können wir hier in Deutschland nur träumen. Hier meine gesammelten Donut Guide für die besten Donut Läden in London.

Übrigens: Die Reihenfolge der vorgestellten Köstlichkeiten ist auch gleichzeitig meine Rangliste. Ich fange also mit meinem absoluten Favoriten an.

Donut Guide London –  Das Donut Paradies für Schleckermäuler

Bread Ahead – Haselnuss-Mandel-Praline

Donut Bread Ahead London
Hazelnut and Almond Praline Donut von Bread Ahead

Hallo du kleines Bällchen voller Glückseligkeit! Der Hazelnut and Almond Praline Donut von Bread Ahead ist so unscheinbar und dennoch prall gefüllt mit der leckersten Nussfüllung die bis dato gegessen hast. Versprochen.

Das Zentrum des Glücks – die Bäckerei Bread Ahead – befindet sich auf dem Borough Market in London, unweit der London Bridge. Du kannst die Bäckerei auf dem Markt quasi gar nicht verfehlen, denn der Geruch der Köstlichkeiten schlägt Wellen und leitet dich automatisch zur Backstube.

Bei Bread Ahead kannst du nicht nur leckere Köstlichkeiten shoppen, sondern auch das Backen lernen. Die Backstube ist gleichzeitig auch eine Backschule. Den hier angebotenen Doughnut Workshop werde ich bei meinem nächsten besuch auch definitiv belegen.

 Bread Ahead Borough Market | Cathedral Street |London

Happy Donuts – Pistazie & Yuzu Zitrone

Happy Donuts
Pistacchio & Yuzu Lemon Donut von Happy Donuts

Der Pistacchio Donut von Happy Donuts ist wie ein kleiner Italien Urlaub auf deiner Zunge. Die Bronte-Pistazien-Creme ist auf den Punkt. On Top gibt es noch eine Pistazienglasur und Pistazienstücke.

Das wird dich auch interessieren:  Zürich Geheimtipps - Insidertipps, Essen und Übernachten in Zürich

Diese speziellen Pistazien werden zwischen Ätna und Nebrodi angebaut. Die Bronte Pistazien sind einzigartig, sie werden nicht jährlich, sondern nur alle 2 Jahre geerntet. Und genau dies gibt ihnen ein intensives Aroma.

Auch zu empfehlen ist der Yuzu-Zitronen-Creme Donut, getoppt mit Zitronenglasur, Vanille-Meringue-Bröseln und getrockneten Himbeeren. Yuzu Zitrone? Schon mal gehört?

Der Saft der Yuzu Zitrone hat ein sehr intensives Aroma. Grob gesagt eine Mischung aus Limette und Mandarine, mit einer leicht bitteren Note. Das Aroma fällt bei der Yuzu wesentlich komplexer und intensiver aus, allerdings nicht so sauer wie der einer Zitrone.

Happy Donuts | 254 Portobello Road | London

Crosstown Doughnuts – Peanut Butter & Jelly

Donut Crosstown Doughnuts
Peanut Butter & Jelly Donut von Crosstown Doughnuts

Der heilige Gral der Donuts – Erdnussbutter & Marmelade. Oder auch: Ein ungefüllter Donut aus Sauerteig, getoppt mit dunkler gerösteter Erdnussbutter und hausgemachter Brombeeren Marmelade. Der amerikanische Traum im ebenso amerikanischen Gewand.

Das besondere der Crosstown Donuts ist der interessante Teig. Nicht zu fluffig. Nicht zu fest. Das kommt vom Sauerteig, den die Bäcker nutzen. Alles ist hier hausgemacht, auch die Marmeladen. Frei nach dem Motto: #craftbycrosstown

verschiedene Locations z.B. Crosstown Doughnuts | 157 Brick Lane | London

Dum Dum Donutterie – Himbeer Buttercreme

Dum Dum Donutterie Donut
Galaxy Donut von Dum Dum Donutterie

Von einem anderen Stern ist der Galaxy Donut von Dum Dum Donutterie. Dieser ist gefüllt mit einer Buttercreme aus weißer Schokolade und Himbeeren. Vollendet mit Galaxy Fondant – immer anders und irgendwie galaktisch.

Man könnte meinen die Donuts seien etwas für die schlanke Figur, denn sie werden nicht frittiert sondern im Ofen gebacken. Die Füllungen lassen diese Blase aber zerplatzen. Denn diese haben es in sich! Lecker und vor allem cremig. Irgendwie wie ein Stück Torte.

verschiedene Locations z.B. Dum Dum Doughnuts Box Park | 2-4 Bethnal Green Road | London

Beigel Shop – Erdbeer & Himbeer Marmelade

Beigel Shop Donut
Classic Donut von Beigel Shop

Manchmal muss auch einfach Platz für einen ehrwürdigen Klassiker sein. Fluffig und gefüllt mit leckerer Erdbeermarmelade. Übrigens ist der Klassiker auch der günstigste Donut im Guide. Grade mal 60p (75 Cent) kostet der Donut vom Beigel Shop in Shoreditch.

Das wird dich auch interessieren:  Marken & Emilia Romagna: Diese Orte sollte sich kein Italien-Fan entgehen lassen

Hier werden seit Dekaden leckere Bagels gebacken. 24 Stunden am Tag. Aber nicht nur die Bagels sind lecker auch ihre Donuts sind der perfekte Snack für den süßen Zahn. Sollte es dir mal nach etwas salzigem gelüsten, musst du unbedingt einen Salt Beef Bagel mit eingelegten Gurken und ordentlich Senf essen. Danach leckst du dir die Finger!

Beigel Shop | 155 Brick Lane | London

Doughnut Time – Nutella-Füllung

Doughnut Time Donut
Nutella Donut von Doughnut Time

Love at first bite –  das Steckenpferd von Doughnut Time. Ein mit Nutella gefüllter Donut, bestäubt mit Zimt-Zucker! Der teuerste und vielleicht auch plumpeste Donut. Nutellaliebhaber wie ich, haben aber auch ihre Freude an dieser Investition von knapp 5 Euro.

Gigantisch gefüllt ist dieser Donut mit des Kindes (und vielleicht auch Erwachsenem) liebstem Brotaufstrich: Nutella.

Mittlerweile hat Doughnut Time auch eine Doughnut Academy eröffnet. Hier kannst du lernen wie man Donuts backt und deine eigenen nach Lust und Laune dekorieren und füllen.

verschiedene Locations z.B. Doughnut Time | 96 Shaftesbury Avenue | London

Bird – Oreo & Frosting

Bird Donut
Oreo Donut von Bird

Oreo Kekse sind der Prominente Star dieses simplen Donuts. Bird ist eigentlich ein Laden der sehr gutes frittiertes Hähnchen in verschiedenen Varianten anbietet. Als Nachtisch gibt es bei Bird ganz simpel – Donuts.

Diese können entweder pur genossen werden oder in kreativen Dessertkombinationen mit Eis und anderen Leckereien.

verschiedene Locations z.B. Bird Camden | 21-22 Chalk Farm Road | London

Dieser Artikel ist Teil einer Serie zu London. Hier findest du meine anderen Artikel:

Und jetzt bist du dran!

Liebst du London und auch Donuts genauso sehr wie ich? Welchen Klassiker würdest du sofort verputzen? Ich freue mich auf einen Kommentar von dir!

1 Kommentar

  • Haha, ein Donut – Guide für London…! Aber ja, ich liess mich hier eines Besseren belehren – das ist tatsächlich eine Vielfalt – und eine Liebe dahinter, eine ganz eigene Kultur. Vielen Dank dafür! Liebe Grüsse, Miuh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.