Alle Blogartikel | Yummy Travel Reiseblog & Foodblog

New York Food Tour durch Nolita
Wachauer Marillenknödel Rezept mit Topfenteig mit Semmelbröseln

Wachauer Marillenknödel Rezept mit Topfenteig und Semmelbröseln

Das Marillenknödel Rezept und die Wachau gehören in Österreich zusammen. Die Marille (in Deutschland als Aprikose bekannt) war ursprünglich eine chinesische Frucht und wurde in der Wachau in den Weinbergen kultiviert. Verbunden mit einer oberösterreichischen Zubereitungsidee dem „Knödel“ aus Topfenteig und der der…

Muscheln rheinische Art Rezept - wie von Oma

Muscheln rheinische Art Rezept mit aromatischem Sud – wie von Oma

Diese rheinische Spezialität ist Anfang des 20. Jahrhunderts bekannt geworden: Muscheln nach rheinischer Art. Damals noch ein “Arme-Leute-Essen”, sind Muscheln rheinischer Art heute eine Delikatesse. Die Miesmuscheln  sind auf Eisenbahnwaggons von den Händlern in die deutschen Läden gekommen. Damals sind…

Apfelküchlein Rezept

Apfelküchlein Rezept aus Pitztal – Äpfelkiachle aus Österreich

Dieses Apfelküchlein Rezept ist perfekt für alle die gerne fruchtige Desserts essen. Die Apfelküchlein werden knusprig golden gebraten und mit viel Puderzucker bestäubt. Sie sind ein schnelles und einfaches Dessert oder auch ein leckerer Snack. Wer seinen süßen Zahn noch…

Kaiserschmarrn Rezept aus Österreich - einfach und lecker!

Kaiserschmarrn Rezept aus Österreich – einfach und lecker!

Ein guter Kaiserschmarrn ist im Wesentlichen ein luftiger, zerkleinerter Pfannkuchen auf österreichische Art. Ich habe dieses Gericht bei meinem ersten Besuch in Salzburg vor 4 Jahren kennen und lieben gelernt und habe lange gebraucht um dieses leckere Kaiserschmarrn Rezept niederzuschreiben….

Biertour Salzburg: Craft Beer und Brauhauskultur in Salzburg

Biertour Salzburg: Craft Beer und Brauhauskultur in Salzburg

Mozartkugeln und prunkvolle Feste waren das erste was mir in den Sinn kam, wenn ich an Salzburg dachte. Das die Stadt mich vollkommen überrascht und sich mir ganz anders und nicht klischeebehaftet präsentiert, sollte ich nun kennenlernen. Der Wettergott war…